Direkt zum Hauptbereich

Buchtipp! Professionelle Präsentation von Andreas Tronnier

Da
s Buch beschreibt, wie man Vorträge gelungen präsentieren kann. Dabei wird auch erklärt was die Signale der Sicherheit sind und worauf man achten sollte, um das Publikum mitzunehmen. Außerdem wird in 8-Phasen der Ablauf einer Präsentation erklärt. Am Schluss wird nicht nur der Umgang mit Kritik erklärt, sondern auch wie man gekonnt kontert. 

Der Autor hat ein sehr informatives Buch verfasst, welches einen Überblick über die Rhetorik vermittelt und  weniger als Lehrbuch und mehr als Leitfaden dient.

Inhaltlich gibt es sehr gute Hinweise, was für ein sicheres und professionelles Auftreten wichtig ist. In Schritten auch vermittelt, wie man eine Präsentation aufbauen kann. Dabei wird nicht nur erklärt, welche Worte empfohlen werden zu verwenden, auch die Bedeutung der Körpersprache und der Stimmmuster wird erläutert.

Es ist eine Lektüre, die als Nachschlagewerk in jede Tasche passt. Besonders nützlich sind dabei auch die kleinen Eye-Catcher zwischen den Artikeln mit kurzen Merksätzen. Die Grafiken und Bilder zeigen, was der Autor in den einzelnen Kapiteln erläutert und helfen das Gelesene noch zusätzlich zu vermitteln. Die eigenen Erfahrungen des Autors verleihen dem Ganzen noch eine persönliche Note.



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kinder und ätherische Öle

Kaum kommen wir auf die Welt, werden wir mit vielen Eindrücken und Gerüchen konfrontiert. Es wurde beobachtet, dass ungeborene Babys bereits in der 28. Schwangerschaftswoche auf Gerüche reagieren. Der Geruchsinn gehört, ebenso wie der Geschmackssinn, zu den ältesten Sinnen der menschlichen Evolution. Im Zeitalter der Industrie und der Medien erleiden Kinder eine regelrechte Reizüberflutung. Sie verlieren den Sinn für das Natürliche und werden zu sensorischen Analphabeten, wie der Wissenschaftler und Lebensmittelforscher Ass. Prof. Dipl.-Ing. Dr. nat.tech. Klaus Dürrschmid der Universität für Bodenkultur, Wien, im Auftrag der AMA Marketing herausgefunden hat. Viele Kinder hatten neben der Geschmackserkennung auch beim Riechen Probleme. In meiner Arbeit mit Kindern habe ich ähnliche Erfahrungen gemacht. Ich habe im Spiel Kinder verschiedene ätherische Öle beschreiben lassen. Wer konnte, nannte mir den Namen des Öles. Natürlich habe ich einfache Düfte wie Mandarine oder Vanille verwen

Urlaub

In der Zeit von 12. - 30. Oktober 2011 bleibt die Praxis wegen Urlaub geschlossen! Ab dem 01. November 2011 ändern sich die Sprechstundezeiten wie folgt: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 10.00 - 12.30 und 15.00 - 18.00 Uhr oder nach Vereinbarung.